In Kooperation mit

Job & Karriere

Praktika in geizigen Ministerien: "Keine Arbeitsleistungen erbracht"
Fotostrecke

Praktika in geizigen Ministerien: "Keine Arbeitsleistungen erbracht"

Foto:

Stephanie_Pilick/ picture-alliance / dpa/dpaweb

Studenten So drücken sich Bundesministerien um Praktikanten-Bezahlung

Jedes Jahr absolvieren Hunderte Studenten ein Praktikum in einem Bundesministerium. Viele schreiben Reden, organisieren Veranstaltungen und führen Protokoll. Die beliebtesten Häuser zahlen dafür nicht. Denn was Arbeit ist, ist Definitionssache.
* Name von der Redaktion geändert