Deutsche in türkischer Haft "83 Tage und wir hören nichts von ihm"

Seit dem Putschversuch hat die Türkei sechs deutsche Staatsangehörige inhaftiert. Einer davon ist ein Unternehmer aus Siegen. Nicht einmal Mitarbeiter des deutschen Konsulats in Antalya durften sich sofort um ihn kümmern.
Der türkischstämmige Unternehmer Özel Sögüt

Der türkischstämmige Unternehmer Özel Sögüt

Foto: Privat
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Mitarbeit: Claudia Niesen