In Kooperation mit

Job & Karriere

Deutsche Postdocs in den USA Land der begrenzten Möglichkeiten

Früher galt: Wer in Deutschland Professor werden möchte, sollte die USA kennen. Heute wollen viele Nachwuchsforscher gar nicht hin oder schnell wieder zurück, berichtet das Hochschulmagazin "duz". Zu teuer sind die Staaten - und zu risikoreich.
Von Jochen Hung
Gelobtes Land für Nachwuchsforscher: Früher gehörte "Been to America" in den Lebenslauf

Gelobtes Land für Nachwuchsforscher: Früher gehörte "Been to America" in den Lebenslauf

Foto: Corbis