Deutschlands Top-Arbeitgeber Akademiker mögen Ringe und Kranich

Die Jobaussichten für Absolventen sind besser, als die Krise vermuten lässt - doch jeder dritte Dax-Konzern bremst bei der Rekrutierung. Die Favoriten der BWLer und Ingenieure heißen Audi und Lufthansa. SPIEGEL ONLINE zeigt das Ranking der beliebtesten Firmen.
Von Michael Gatermann, Karsten Langer und Klaus Werle

Deutschlands Top-Arbeitgeber: Auf- und Absteiger der BWLer

Rang 2009 Aufsteiger Prozent 2009 Rang 2008 Prozent 2008
7 Auswärtiges Amt 6,4 13 4,7
1 Deutsche Lufthansa 8,1 5 6,8
19 Coca-Cola 3,1 24 2,9
30 Nestlé Deutschland 2,8 43 1,9
14 Procter Gamble 4,4 16 3,6
17 Volkswagen 3,9 21 3,2
21 ProSiebenSat.1 3,5 25 2,8
46 GTZ* 1,8 67 1,1
17 Google 3,9 20 3,3
50 Roland Berger 2 58 1,4
 
Rang 2009 Absteiger Prozent 2009 Rang 2008 Prozent 2008
4 BMW 7,6 2 9,7
2 Porsche 8 1 9,8
10 PricewaterhouseCoopers 5,4 4 7
14 Daimler 4,4 10 5,6
64 Puma 1,8 25 2,8
13 Siemens 4,5 11 5,3
25 SAP 3 16 3,6
67 Deutsche Börse 1,2 47 1,8
8 Ernst Young 6,2 6 6,7
95 Bertelsmann 1,6 39 2,1
Quelle: Trendence, Das deutsche Absolventenbarometer 2009

Deutschlands Top-Arbeitgeber: Auf- und Absteiger der Ingenieure

Rang 2009 Aufsteiger Prozent 2009 Rang 2008 Prozent 2008
22 Bilfinger Berger 2,5 69 0,9
25 Hochtief 2,3 56 1,1
11 DLR* 5,0 13 3,9
12 BASF 4,9 12 4,2
28 Liebherr 2,1 44 1,4
8 Fraunhofer-Gesellschaft 6,8 9 6,2
9 Lufthansa Technik 6,5 10 5,9
28 Deutsche Bahn 2,1 38 1,5
36 Areva 1,7 56 1,1
52 Ferchau Engineering 1,3 87 0,7
 
Rang 2009 Absteiger Prozent 2009 Rang 2008 Prozent 2008
2 Porsche 12,3 2 15,6
3 BMW 11,9 3 14,0
7 EADS 7,2 6 8,3
91 AMD Saxony LLC 0,7 28 1,8
1 Audi 16,1 1 17,1
13 ThyssenKrupp 4,4 11 5,4
5 Daimler 8,4 5 9,3
4 Siemens 11,2 4 12,0
6 Robert Bosch 7,5 7 8,2
91 Infineon 0,7 44 1,4
*Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. Quelle: Trendence, Das deutsche Absolventenbarometer 2009

Deutsches Absolventenbarometer: Branchenaffinität der BWLer*

Branche 2009 High Potentials** Männer Frauen
Konsumgüterhersteller 26,9 23,0 16,9 36,1
Automobil 12,8 8,9 16,2 10,2
Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung 11,9 8,6 11,5 11,5
Banken/Finanzdienstleistungen 9,8 8,6 12,3 6,3
Transport/Logistik/Tourismus 8,7 7,8 6,9 9,6
Beratung/Consulting 7,7 23,7 12,3 5,6
Handel 4,7 2,3 3,5 6,3
Öffentlicher Sektor 4,5 5,4 4,1 4,1
Medien und Werbung 4,0 1,6 2,9 4,6
Investmenbanken 3,7 8,2 6,9 0,7
Elektrotechnik/Elektronik 3,1 1,6 3,5 2,9
Energie/Versorgung 2,0 2,7 2,5 1,1
IT-Diensleitungen/-beratung/Software 1,9 0,8 2,3 1,4
Chemie/Pharma 1,7 1,2 1,6 2,2
Versicherung 1,1 0,4 1,5 0,5
Maschinen- und Anlagenbau/Industrie 0,9 1,2 1,2 0,9
Automobilzulieferer 0,8 0,8 1,1 0,8
Informationstechnologie 0,6 0,8 0,8 0,6
Telekommunikation 0,1 0,4 0,0 0,1
* in Prozent der befragten Absolventen. ** High Potentials gehören zu den besten 25 Prozent des Jahrgangs, verfügen über Praktika, Auslandserfahrung, außeruniversitäres Engagement.

Deutsches Absolventenbarometer: Branchenaffinität der Ingenieure*

Branche 2009 High Potentials** Männer Frauen
Automobil 27,4 26,5 30,2 18,8
Maschinen- und Anlagenbau/Industrie 23,4 21,2 24,8 17,0
Elektrotechnik/Elektronik 15,8 10,6 17,3 13,1
Luft- und Raumfahrt 9,8 11,5 7,6 8,0
Energie/Versorgung 8,0 10,6 8,0 9,4
Chemie/Pharma 7,6 7,1 5,4 15,4
Ingenieurdienstleistungen 4,6 3,5 4,9 4,9
Informationstechnologie 4,0 1,8 4,6 3,0
Konsumgüter 4,0 3,5 2,3 8,8
Automobilzulieferer 3,5 7,1 4,8 3,0
Forschung 2,4 0,9 1,7 5,3
Beratung/Consulting 1,6 5,3 1,7 0,4
Transport/Logistik/Tourismus 0,5 0,9 0,6 0,3
IT-Dienstleistung/Software 0,3 0,9 0,4 0,3
Telekommunikation 0,2 0,0 0,2 0,3
* in Prozent der befragten Absolventen. ** High Potentials gehören zu den besten 25 Prozent des Jahrgangs, verfügen über Praktika, Auslandserfahrung, außeruniversitäres Engagement.
Quelle: Trendence, Das deutsche Absolventenbarometer 2009

Deutsches Absolventenbarometer: Meinungen der BWLer

Aussage Trifft zu* Keine Meinung* Trifft nicht zu*
2009
Es wird schwer sein, eine Arbeitsstelle zu bekommen. 65,8 18,4 15,7
In den ersten Jahren nach meinem Studienabschluss will ich mein Privatleben zugunsten meiner Karriere zurückstellen. 49,8 22,3 27,9
Ich mache mir Sorgen um meine
berufliche Zukunft.
47,5 17,6 34,9
 
2008
Es wird schwer sein, eine Arbeitsstelle zu bekommen. 26,3 29,2 44,5
In den ersten Jahren nach meinem Studienabschluss will ich mein Privatleben zugunsten meiner Karriere zurückstellen. 54,9 21,0 24,1
Ich mache mir Sorgen um meine
berufliche Zukunft.
37,9 17,8 44,2
* Angaben in Prozent
Quelle: Trendence, Das deutsche Absolventenbarometer 2009

Deutsches Absolventenbarometer: Meinungen der Ingenieure

Aussage Trifft zu* Keine Meinung* Trifft nicht zu*
2009
Es wird schwer sein, eine Arbeitsstelle zu bekommen. 51,3 23,8 24,9
In den ersten Jahren nach meinem Studienabschluss will ich mein Privatleben zugunsten meiner Karriere zurückstellen. 40,7 26,2 33,1
Ich mache mir Sorgen um meine
berufliche Zukunft.
33,0 21,0 46,0
 
2008
Es wird schwer sein, eine Arbeitsstelle zu bekommen. 12,2 24,2 63,7
In den ersten Jahren nach meinem Studienabschluss will ich mein Privatleben zugunsten meiner Karriere zurückstellen. 44,4 23,6 32,0
Ich mache mir Sorgen um meine
berufliche Zukunft.
0,3 0,2 0,4
* Angaben in Prozent
Quelle: Trendence, Das deutsche Absolventenbarometer 2009