Hamburger Kapriolen Die Geschäfte eines emsigen Dekans

Auch in Hamburg müssen Professoren ihre Nebentätigkeiten genehmigen lassen. Doch an der Universität Hamburg nimmt man das offenbar nicht so genau. Auch dass der Dekan für Wirtschaftswissenschaften an seiner Allfinanz Akademie ein umstrittenes MBA-Programm anbietet, stört die Universität anscheinend nicht.
Von Bärbel Schwertfeger