Interview zu High Potentials Wo bleiben eigentlich die Mittelmäßigen?

Rundum brillant sollen Berufseinsteiger sein - klug, weltoffen, sprachgewandt, mit Spitzennoten. Alle Firmen balgen sich um die wenigen Überflieger. Heinrich Wottawa hält das für Mumpitz. In SPIEGEL ONLINE spricht der Bochumer Professor über echte und falsche "High Potentials", den glücklichen Durchschnitt und geschönte Bewerbungen.