Beschäftigung von Jugendlichen Europas Zukunft ist arbeitslos

Die Jugendarbeitslosigkeit steigt weltweit, besonders dramatisch ist die Lage in EU-Ländern wie Spanien: Dort findet fast jeder zweite junge Mensch keinen Job. Die Internationale Arbeitsorganisation warnt vor einer "verlorenen Generation".
Proteste in Spanien: Die Verzweiflung wächst

Proteste in Spanien: Die Verzweiflung wächst

Foto: MANU FERNANDEZ/ AP

Jugendarbeitslosigkeit in der EU

otr/dpa