In Kooperation mit

Job & Karriere

Jungwissenschaftler-Befragung "Ich habe Schlafstörungen"

Sie sind jung und schlau - und sie haben heftige Existenzängste. Die Arbeitsbedingungen für junge Wissenschaftler an deutschen Unis und Forschungsinstituten sind prekär, belegt eine neue Studie. Konkurrenzkampf und Unterfinanzierung verleiden einem die Lust am Forschen.
Erschöpft vor einem Haufen Papier: Wissenschaftler berichten von unzumutbaren Arbeitszuständen

Erschöpft vor einem Haufen Papier: Wissenschaftler berichten von unzumutbaren Arbeitszuständen

Foto: Corbis