In Kooperation mit

Job & Karriere

"Leitkultur"-Erfinder Bassam Tibis Blick zurück im Zorn

Mit 28 Professor in Göttingen, Harvard-Erfahrung, gefragter Nahost-Experte und Schöpfer des Begriffes "Leitkultur" - Bassam Tibi hat einen rasanten Aufstieg erlebt. Und einen tiefen Fall. Jetzt geht er in Pension. In Deutschland werde er "wie Dreck behandelt", schimpft der Politologe.
Von Fabian Wagener
Bassam Tibi: Nimmt Abschied von der Uni

Bassam Tibi: Nimmt Abschied von der Uni

Foto: Marcel Mettelsiefen/ picture-alliance/ dpa