In Kooperation mit

Job & Karriere

Uni-Prekariat Bildungsministerin entdeckt den Forschernachwuchs

Hilfe fürs akademische Prekariat: Bildungsministerin Johanna Wanka reagiert auf die miserablen Jobverhältnisse an deutschen Hochschulen. Und bekommt Lob von unerwarteter Seite - der Bildungsgewerkschaft GEW.
Forschungsarbeiten (Archivbild): Im Sommer sollen die Arbeitsbedingungen für Wissenschaftler reformiert werden

Forschungsarbeiten (Archivbild): Im Sommer sollen die Arbeitsbedingungen für Wissenschaftler reformiert werden

Foto: Ahmad Yusni/ dpa
him/Werner Herpell/dpa