Optimierungswahn Fluchtwege aus der Perfektionsfalle

Wer sich in Ausbildung, Beruf und Alltag vom ewigen schlechten Gewissen antreiben lässt, jagt in einem Rattenrennen den Idealen anderer Leute hinterher: Buchautor Klaus Werle erklärt, wie man dem Teufelskreis entwischt - und warum gut manchmal besser ist als perfekt.
Fluchtversuch: Die Maximierermaxime taugt nichts

Fluchtversuch: Die Maximierermaxime taugt nichts