Physik-Forschungsskandal Uni Konstanz bleibt bei Aberkennung des Doktortitels

Seine Forschung war spektakulär, sein tiefer Fall auch. Nachdem der Physiker Jan Hendrik Schön bei Fälschungen erwischt wurde, erkannte die Uni Konstanz ihm den Doktortitel nachträglich ab. Den Widerspruch prüfte sie fünf Jahre lang - und hat jetzt entschieden: Es bleibt beim Titel-Rückruf.
Von Frank van Bebber
Forschung in Konstanz: Im Fall Schön bleibt die Uni hart

Forschung in Konstanz: Im Fall Schön bleibt die Uni hart

DDP