Promotion nach Bestechung Juristen dürfen ihre Doktortitel behalten

Viele tausend Euro hatten sie "Promotionsberatern" gezahlt, die damit einen Professor schmierten. Trotzdem dürfen neun frühere Jura-Doktoranden ihre Doktortitel behalten. Sie hätten nichts von der Bestechung wissen müssen, urteilten überraschend Hannoveraner Richter.
Dunkle Wege zum Titel: Neun Juristen bezahlten für den Doktor - und dürfen ihn behalten

Dunkle Wege zum Titel: Neun Juristen bezahlten für den Doktor - und dürfen ihn behalten

Foto: dapd
otr/jol/dpa