Studentin in Splatter-Filmen Nach der Uni schlachtet sie Zombies

Sie studiert Rhetorik, kann wunderbar kreischen und zermalmt Untote mit der Dampfwalze: Annika, 27, hat sich zum Star in Splatter-Filmen hochgemetzelt. Oft kommt sie mit blauen Flecken und Schürfwunden vom Dreh. Doch privat guckt sie lieber "Das letzte Einhorn".
Von Laura Gitschier
Mehr lesen über