Studieren neben dem Beruf Die Doppelbelastung zahlt sich nicht immer aus

Acht Stunden arbeiten und dann abends am Schreibtisch noch Theorie büffeln - das schafft längst nicht jeder. Wer neben dem Beruf studiert, braucht viel Ehrgeiz und Durchhaltevermögen. Denn Job, Uni und Privatleben jahrelang unter einen Hut zu bekommen, ist hartes Brot.