Wahnsinn Habilitation Die Willkür der Halbgötter

Seit geschlagenen 23 Jahren weigern sich Medizinprofessoren der Universität Münster, einem Chirurgen die Hochschullehrerprüfung abzunehmen. Jetzt hat die Justiz das Heft in der Hand und droht mit einer saftigen Geldbuße. Der kuriose Fall zeigt, wie die Gelehrtenzunft der Habilitation endgültig das Grab schaufelt.
Von Hermann Horstkotte
Mehr lesen über