Weihnachten und Ökonomie "Wer schenkt, muss leiden"

Wofür der ganze Stress und das viele Geld? Weihnachtsgeschenke lassen die Einzelhändler jubeln, doch ökonomisch sind sie Unsinn. Das sagt jedenfalls der Wirtschaftsprofessor Achim Wambach. Er rät ganz unromantisch: Schenkt euch Geld!
Weihnachtsgeschenke: "Ein Bündel Geldscheine ist besser als ein unnützes Buch"

Weihnachtsgeschenke: "Ein Bündel Geldscheine ist besser als ein unnützes Buch"

Jens Wolf/ picture alliance / dpa
Testen Sie Ihr Weihnachtswissen
Aufgezeichnet von Laura Gitschier
Mehr lesen über