1000 Fragen Warum läuft bei Kälte die Nase?

Die menschliche Nase funktioniert ein bisschen wie eine Thermostat-Heizung: Wenn es kalt wird, strömt warmes Blut durch den Riecher. Aber warum fühlt sich das an, als wäre man krank? Eine Triefnase will keiner, wieso also geht im Winter das Geschniefe los?
Riecher in der Kälte: Eisige Luft lässt die Nase laufen

Riecher in der Kälte: Eisige Luft lässt die Nase laufen

Foto: ddp
otr/ddp
Mehr lesen über