Schulunfall Stuhl weggezogen - 15-Jähriger verklagt Mitschüler

Ein Schüler zog einem Klassenkameraden kurz vor Unterrichtsbeginn den Stuhl weg. Der schlug mit dem Kopf auf - und musste für drei Tage ins Krankenhaus. Nun verlangt er Schmerzensgeld.
Stühle mit Butter beschmieren, wegziehen, durch die Gegend werfen: Pubertierende machen mitunter wilde Sachen mit dem Sitzmobiliar im Klassenzimmer

Stühle mit Butter beschmieren, wegziehen, durch die Gegend werfen: Pubertierende machen mitunter wilde Sachen mit dem Sitzmobiliar im Klassenzimmer

A4239 Caroline Seidel/ picture alliance / dpa
bkr/dpa
Mehr lesen über