16-Jähriger erstellt Todesliste 206 Kugeln für Mitschüler und Lehrer

Entsetzen auf Usedom: Fünf Gymnasiasten haben eine Todesliste von Lehrern und Schülern erstellt und sogar ausgerechnet, wieviel Munition sie zum Töten brauchen würden - genau 206 Kugeln. Ein Zehntklässler hat seine Mordabsicht gestanden.