17-Jährige im Drogensumpf "Ich habe jeden Tag Kokain gezogen"

Drei Jahre lang kifft Andrea, schluckt Ecstasy, schnieft Kokain - zusammen mit ihrer Schwester, während deren kleine Tochter daneben sitzt. Andrea schmeißt die Ausbildung, geht nicht mehr zur Schule. In einer Entzugsklinik für Jugendliche kämpft sich die 17-Jährige jetzt zurück in die Normalität.
Von Maren Lachmund