2. Platz Online-Auftritt Der Farbfleck - www.derfarbfleck.de

Landesgymnasium für Hochbegabte, Schwäbisch Gmünd
Screenshot

Screenshot

Begründung der Jury:

Eine reine Online-Schülerzeitung, mit einer übersichtlich gestalteten, ganz intuitiv zu erfassenden Struktur. Die Redaktion der erst einige Monate existierenden Seite nimmt sich nicht zu viel vor, und darin liegt wohl das Geheimnis: Fünf Rubriken - für schulbezogene Texte, Berichte, Kritiken, Rezensionen, Kolumnen - machen die Seite aus. Dort erwarten einen reflektierte, gut recherchierte, oft schöngeistige Texte. Für Schulinfos, Termine, Projektwochen sieht sich "Der Farbfleck" nicht zuständig. Auch wenn sich die Schüler Gedanken über den Sinn des Sozialstaats oder das achtjährige Gymnasium machen, kommen vernünftige Texte heraus. Die Seite ist sehr aktuell für eine Schülerzeitung: etwa alle zwei Tage Update mit mindestens einem größeren neuen Text. Einzig in punkto Multimedia könnte etwas mehr geschehen.

Preis:

400 Euro für die Redaktion und ein verlängertes Wochenende in Hamburg.

Zur Homepage: Das Original ansehen  

Zu den Top Ten der Kategorie Online-Auftritt

Mehr lesen über Verwandte Artikel