3. Platz Heftinhalt - Gymnasium "Rückenwind"

Adalbert-Stifter-Gymnasium, Passau


"Rückenwind"-Redaktion
Rückenwind

"Rückenwind"-Redaktion

Begründung der Jury:

Das dicke Heft präsentiert eine beeindruckende Vielfalt und überdurchschnittlich hohe Textzahl - die Themen reichen vom Schultheater über die G8-Diskussion, von Jugend-Suiziden bis zum Porträt eines Ungarn-Deutschen. Zudem hat auch "Rückenwind " ein Schwerpunkt- bzw. Titelthema: Liberalität in Schule und Gesellschaft - die schwierige Grenzziehung zwischen Freiheit und Religion. Ein Highlight dieses Komplexes ist das exklusiv für "Rückenwind" geführte Streitgespräch zwischen Matthias Matussek und Michel Friedman zum Thema "Moral gegen Freiheit" - ein erwartungsgemäß lebhaftes Interview. Ein weiterer Schwerpunkt ist dem Thema Sucht gewidmet. Ein aufwendig recherchiertes Heft, ziemlich ernsthaft im Ansatz und manchmal nachdenklich im Ton.

rückenWind
Preis:

400 Euro für die Redaktion und ein verlängertes Wochenende in Hamburg.

Zur Person Lena Carl (19),
13. Klasse
Raphael Geiger (18),
12. Klasse
Ich arbeite an der Schülerzeitung mit, weil… ich Spielraum für meine Ideen brauche Nur und ausschließlich wegen des SPIEGEL-Wettbewerbs
Ich mag Menschen, die… selbstbewusst sind, aber auch über sich selbst lachen können selbstironisch sind
Mich langweilt… Selbstgefälligkeit aufgesetzte Spießigkeit
Mein Lieblingsbuch Christopher Moore: "Die Bibel nach Biff" wechselnd
Nach meiner Schulzeit… werde ich die große Freiheit genießen und mich auf mein Freiwilliges Soziales Jahr vorbereiten Ich habe schon viele Angebote. Leider verbietet mir die Diskretion weitere Angaben

Zu den Top Ten der Kategorie "Heftinhalt - Gymnasium"



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.