"Gravierende Mängel" Chef der Hochschulrektoren sieht Studierfähigkeit von Abiturienten eingeschränkt

Sie könnten schlechter rechnen, und lesen wollten viele auch nicht mehr: Der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Peter-André Alt, hat seinen Unmut über angehende Studenten zum Ausdruck gebracht.
Abiturienten eines Gymnasiums in Rostock (Archivbild)

Abiturienten eines Gymnasiums in Rostock (Archivbild)

Bernd Wüstneck/ dpa
nil/dpa/AFP