Abiturscherz mit Maoam Tutti Frutti in Sankt Blasien

Seit 2002 ziert ein Früchtchen liebkosendes Comic-Männchen die Verpackungen des Kaubonbons Maoam. Anstößig fand das niemand - bis auf drei Schüler des Jesuitenkollegs zu St. Blasien. Sie nannten das neue Design pornografisch. Und erhielten auf ihren Abi-Scherz prompt eine Antwort des Süßwarenherstellers Haribo.