Belgien Achtjähriger macht Abi - nun will er an die Uni

Laurent Simons will Chirurg oder Astronaut werden. Den ersten Schritt dafür hat er bereits gemacht und sein Abi abgelegt. Nun will er bald studieren - und das mit acht Jahren.

Mathematik mag Laurent Simons am liebsten. Statistik, Algebra, Geometrie - das Fach sei vielseitig, sagt der acht Jahre alte Belgier. Simons ist hochbegabt, er hat einen IQ von 145 - und vor ein paar Tagen sein Abitur abgelegt.

Als Laurent jünger war, habe er sich kaum für Spielzeug interessiert, auch mit Gleichaltrigen sei es nicht leicht gewesen, zu spielen, sagte Alexander Simons, der Vater des Jungen dem belgischen Rundfunk RTBF.  

Laurent kann sich demnach vorstellen, Chirurg oder Astronaut zu werden - ein Job in der Informatik käme für ihn allerdings auch in Frage. Nun will er erst einmal zwei Monate Urlaub machen - danach möchte er an die Uni.

"Wenn er sich morgen dazu entscheidet, Schreiner zu werden, dann wäre das für uns kein Problem, solang er damit glücklich ist", sagte sein Vater.

Video: IQ 130 - Von Schlaumeiern und Intelligenzbestien

SPIEGEL TV
kha
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.