Pfeil nach rechts

Anfänger Schüler erpresst Lehrer mit angeblicher Sex-Affäre

Ein Hildesheimer Schüler hat einem Lehrer gedroht, dessen angebliche Affäre publik zu machen. Für sein Schweigen forderte er 1000 Euro. Die Polizei stellte dem Abiturienten eine Falle, er tapste hinein - und auch Handschuhe, Schminke und Karnevalsausrede konnten ihn nicht mehr retten.
bim/ddp
Mehr lesen über