Arbeitsagentur-Chef Weise "Viele junge Leute sind ziemlich orientierungslos"

In manchen Branchen fehlen Azubis, doch Firmen klagen über zu schlechte Bewerber. Frank-Jürgen Weise, Chef der Bundesagentur für Arbeit, erwartet von Schulen bessere Berufsvorbereitung - aber auch Unterricht, der Menschen "weniger berechenbar, dafür glücklicher macht".