Prävention gegen Arbeitslosigkeit Arbeitsagentur will gefährdete Jugendliche erfassen

Jedes Jahr verlassen Zigtausende Jugendliche die Schule ohne Abschluss - oft folgt daraus Langzeitarbeitslosigkeit. Bundesagentur-Chef Scheele will nun mit einem Programm eingreifen.
Foto: Jan Woitas/DPA
sun/dpa