Pfeil nach rechts

Aufklärungsprojekt Brasilien stoppt Videos gegen Homo-Hass

Konservative Abgeordnete verhinderten in Brasilien eine Kampagne gegen Homophobie an Schulen. Die Regierung wollte damit für mehr Toleranz werben. Die Parlamentarier drohten, über kein Gesetz mehr abzustimmen, bis das Projekt gestoppt ist. Nun knickte die Präsidentin ein.
fln/dpa/AFP