Alexandra auf den Färöer-Inseln: "Ganz schön deprimierend manchmal"
Foto: Alexandra Piloth
Fotostrecke

Alexandra auf den Färöer-Inseln: "Ganz schön deprimierend manchmal"

Austausch-Log Färöer Mein Leben ist so hunaligt

Bares zum Geburtstag und gelegentlich ein Tänzchen: Austauschschülerin Alexandra Piloth, 16, ist schon so sehr in färöische Sitten und Bräuche versunken, dass sie die deutschen fast vergessen hat. Anfangs war ein Leben auf den Inseln unvorstellbar, jetzt will sie nicht mehr weg.
Mehr lesen über