"Auslese" fürs Gymnasium So sortiert Deutschland seine Kinder aus

Wer darf aufs Gymnasium - und wer nicht? Diese Frage setzt ganze Familien unter Stress und zeigt, wie fragwürdig die Selektion von Grundschülern ist. Als Extrembeispiel gilt Bayern. Der Mai ist hier ein besonderer Monat.
Fünftklässler an einem Gymnasium

Fünftklässler an einem Gymnasium

Foto: Bernd Weissbrod/ picture alliance / dpa
Martin Löwe, Vorsitzender des Bayerischen Elternverbandes

Martin Löwe, Vorsitzender des Bayerischen Elternverbandes

Foto: BEV
Katja Wippermann, DELTA-Institut

Katja Wippermann, DELTA-Institut

Foto: DELTA-Institut
Bildungsforscher Wilfried Bos von der TU Dortmund

Bildungsforscher Wilfried Bos von der TU Dortmund

Foto: Federico Gambarini/ picture-alliance/ dpa
Jürgen Baumert, emeritierter Direktor des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung

Jürgen Baumert, emeritierter Direktor des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung

Foto: Paul Zinken/ picture alliance / Paul Zinken/dpa