Pfeil nach rechts

Bayern Kultusminister sieht beim Mathe-Abi keinen Grund zum Eingreifen

Tausende Schüler hatten nach dem Mathe-Abi in Bayern protestiert - es sei zu schwer gewesen. Nun hat sich der Kultusminister geäußert, er kommt zu einem anderen Schluss.
Der bayerische Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler)

Der bayerische Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler)

Peter Kneffel/ DPA
fek/AFP/dpa