Bayerns Schulen Die Kreuze bleiben hängen

Ein Lehrer in Augsburg hatte es satt, im Unterricht von religiösen Symbolen umgeben zu sein. Er klagte gegen Kreuze im Klassenraum, weil er sich seelisch belastet fühlte. Das Gericht wies die Klage ab - schließlich haben die Kreuze im glaubensstarken Freistaat Tradition.