Buchauszüge "Amok im Kopf"

Was geht in der Gedankenwelt von Amokläufern vor? Im Buch "Amok im Kopf" analysiert Peter Langman zehn Massaker in den USA und die Einflüsse, die Jugendliche dazu trieben. Langmans Kernthese: "School Shooters" sind psychisch krank - und es gibt Warnsignale, die es richtig zu deuten gilt.

Die verheerendsten Amokläufe