Pfeil nach rechts

Entscheidung des Bundesgerichtshofs Sportlehrer sind zu Erster Hilfe verpflichtet

Acht Minuten lang ist ein Schüler im Sportunterricht bewusstlos - und danach schwer behindert. Er zieht bis vor den Bundesgerichtshof. Hätte die Lehrerin mehr tun müssen, als nur den Notarzt zu rufen?
Demonstration der Herzdruckmassage an Übungspuppen (Symbolbild)

Demonstration der Herzdruckmassage an Übungspuppen (Symbolbild)

Wolfgang Kumm / DPA
sun/dpa
Mehr lesen über