Schulpolitik nach der Wahl "Nur fast so gut wie ein Smartphone"

Zwei Drittel der Deutschen fanden das Thema Bildung vor der Wahl am wichtigsten. Entsprechend abgestimmt haben sie nicht, sagt Pisa-Forscher Andreas Schleicher. Die Schüler brauchen dringend neue Kompetenzen.
Schüler in Berlin

Schüler in Berlin

Jens Kalaene/ picture alliance / Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
Zur Person
OECD