Neue Studie zu Bildungsgerechtigkeit Falscher Wohnort? Pech gehabt!

Deutsche Schulen bemühen sich um bessere Chancen für alle Kinder - doch das klappt laut einer Studie nicht in allen Bundesländern. Bei den Fähigkeiten der Schüler betragen die regionalen Unterschiede bis zu drei Jahre.
Foto: Sebastian Kahnert/ picture alliance / dpa
Immer weniger Jugendliche verlassen die Schule ohne Hauptschulabschluss

Immer weniger Jugendliche verlassen die Schule ohne Hauptschulabschluss

Foto: BertelsmannStiftung
Anteil der Abiturienten im Zeitverlauf. Grün ist die Gruppe der bestplatzierten Länder, blau das Mittelfeld, orange die schlechtplatzierten Länder

Anteil der Abiturienten im Zeitverlauf. Grün ist die Gruppe der bestplatzierten Länder, blau das Mittelfeld, orange die schlechtplatzierten Länder

Foto: BertelsmannStiftung