Sprachunterricht Warum deutsche Schüler und Studenten kein Chinesisch mehr lernen

Nur 5000 Schüler in Deutschland lernen Chinesisch. Nach einem vermeintlichen Boom stagniert die Zahl seit Jahren. Experten kritisieren: "Wir überlassen die Deutung alles Chinesischen den Chinesen."
Chinesisch-Unterricht an einem deutschen Gymnasium

Chinesisch-Unterricht an einem deutschen Gymnasium

Foto: Peter Kneffel/ picture alliance / Peter Kneffel/dpa
Mehr lesen über