Deutsche Bildungsausgaben National top, international flop

Mehr als je zuvor gibt Deutschland in diesem Jahr für Bildung aus - über 100 Milliarden Euro, eine gigantische Summe. Und doch ist der internationale Vergleich ernüchternd, wie  der Bildungsfinanzbericht zeigt: Andere Länder investieren deutlich stärker in ihre Schulen und Hochschulen.
Zahlenspiele: Die öffentlichen Ausgaben für Bildung steigen, vielen aber nicht schnell genug

Zahlenspiele: Die öffentlichen Ausgaben für Bildung steigen, vielen aber nicht schnell genug

dpa/dpaweb
Mit Material von dpa, AFP