Nationalstolz U21 "Was soll die Schlaaand-Euphorie?"

Sie fieberten mit, feuerten an und freuten sich, als die DFB-Elf in Brasilien Weltmeister wurde. Aber sind sie jetzt stolz, Deutsche zu sein? Zehn junge Fans U21 erzählen von ihren Schland-Gefühlen.
Marie Haase (l.) und Freunde: Deutsche Farben? Ja. Deutscher Stolz: Nein, danke

Marie Haase (l.) und Freunde: Deutsche Farben? Ja. Deutscher Stolz: Nein, danke

Foto: Marie Haase
"Ja, ich bin stolz": Björn-Hendrik feierte beim Public Viewing

"Ja, ich bin stolz": Björn-Hendrik feierte beim Public Viewing

Foto: Björn-Hendrik Otte
"Applaus dafür"? Erik hört den Korso und denkt an zu wenig Schlaf

"Applaus dafür"? Erik hört den Korso und denkt an zu wenig Schlaf

Foto: Privat
Philipp zog zu jedem Spiel das Trikot über

Philipp zog zu jedem Spiel das Trikot über

Foto: Philipp Wenzel
Foto: Max Bauer
Ankunft in Stuttgart: Katharina (r.) wurde im Zug Weltmeister

Ankunft in Stuttgart: Katharina (r.) wurde im Zug Weltmeister

Foto: Katharina Schröder
Nicolas freut sich: Endlich Weltmeister! Aber wäre er stolz auf Platz 1 seiner Lieblingsband?

Nicolas freut sich: Endlich Weltmeister! Aber wäre er stolz auf Platz 1 seiner Lieblingsband?

Foto: Nicolas Reichert
Halbfinale als Weckruf: Feuchte Hände, zuckende Beine

Halbfinale als Weckruf: Feuchte Hände, zuckende Beine

Foto: Dreßler
Helen verbeugt sich vor der sportlichen Leistung, nicht vor der Nationalität

Helen verbeugt sich vor der sportlichen Leistung, nicht vor der Nationalität

Foto: Dorothea Grimm
Mehr lesen über
Verwandte Artikel