Deutschlands kleinste Schule Jetzt wird im Unterricht getuschelt

Abschreiben, heimlich Briefchen verschicken oder die Klassenkameradin am Pferdeschwanz ziehen? Unmöglich. Bislang war Sven Glienke, 14, der einzige Schüler auf der winzigen Hallig Nordstrandischmoor. Endlich naht Ablenkung: Ann-Kathrin, 7, wird eingeschult.


Nordisch by nature: Ann-Kathrin vor der Schule in Nordstrandischmoor
DPA

Nordisch by nature: Ann-Kathrin vor der Schule in Nordstrandischmoor

An diesem Donnerstag verdoppelt sich mit einem Schlag die Schülerzahl auf Nordstrandischmoor: Mit der Einschulung von Ann-Kathrin Hartwig bekommt der bisher einzige Schüler der Hallig Gesellschaft. Bislang drückte der 14-jährige Sven Glienke allein die Schulbank und bekam von Lehrer Henning Schlüter Einzelunterricht. Nun kann er sich gelegentlich ausruhen, wenn Ann-Kathrin an die Tafel gerufen wird.

"Ann-Kathrin freut sich riesig auf die Schule", sagt ihre Mutter Ruth Hartwig-Kruse. "Sie hat ganz viel vor, wenn sie erst einmal lesen und schreiben kann." Die Familie stellte auch Svens ehemaligen Klassenkameraden Nommen. Doch Nommen Hartwig zog vor einem Jahr mit seinem Hauptschulabschluss in der Tasche nach Dänemark. Deshalb wurde Sven im vergangenen Jahr so intensiv betreut wie wohl kein anderer Schüler in Deutschland.

18 Einwohner, zwei Schüler, ein Lehrer

Nordstrandischmoor vor der Husumer Küste hat gerade einmal 18 Einwohner, fünf Familien. Wie in anderen kleinen Halligschulen auch - auf Hooge, Langeness, Oland oder Gröde - werden Kinder verschiedener Klassen gemeinsam unterrichtet. Wenn es denn verschiedene Klassen gibt. Das Schulgebäude dient außerdem als Lehrerquartier und als Kirche. Der Einführungsgottesdienst und die erste Unterrichtsstunde finden deshalb im gleichen Gebäude statt.

Blondinen bevorzugt: Sven von der Hallig
AP

Blondinen bevorzugt: Sven von der Hallig

Außer der Schule gibt es noch einen Friedhof und eine Gastwirtschaft - die gehört Svens Eltern. Nordstrandischmoor, schon der Name klingt sagenhaft, nach rauer Natur, Wind und Regen, nach langen, einsamen Wintern, nach dem Ende der Welt.

Die Romantik dieses Ortes war es auch, die den Lehrer Henning Schlüter hierhin verschlagen hat. Der 36-Jährige liebt die See, schwärmt von "Abgeschiedenheit, absoluter Ruhe und den Stürmen im Herbst". Es gab Zeiten, da galt es als Höchststrafe, auf den Lehrerposten der Hallig verbannt zu werden. Schlüter kam freiwillig. Nach dem Examen hat er sich sofort um die Stelle auf einer Hallig beworben und lebt nun schon im vierten Jahr auf Nordstrandischmoor.

Nicht mehr eins gegen eins im Fußball

Auf ihren künftigen Lehrer konnte sich Ann-Kathrin allmählich einstellen: Sie übte mit Henning Schlüter ein Jahr lang zwei Mal pro Woche in der Vorschule für den Start ins Bildungswesen. Jetzt müssen sich Sven Glienke und Henning Schlüter auch im Sportunterricht umstellen: Bisher spielten sie gegeneinander Fußball. "Allein gegen den Lehrer ist es natürlich schwer zu gewinnen", sagt Sven, "egal, Hauptsache Fußball." Svens Lieblingsmannschaft kommt aus einer entfernten Ecke Deutschlands - Bayern München. Lehrer Henning Schlüter ist Schalke-Fan.

Nicht mehr in Einzelbeobachtung: Sven mit Lehrer Henning Schlüter
AP

Nicht mehr in Einzelbeobachtung: Sven mit Lehrer Henning Schlüter

Henning Schlüter unterrichtet alle Fächer, bis auf den Werkunterricht, der ist auf der Hallig Frauensache. "Gerade in Fächern, in denen ich keine große Leuchte war, kann ich auch noch etwas dazu lernen." Leichte Schwächen in den Naturwissenschaften habe er, gibt der Lehrer zu. Dabei gilt auf der Hallig derselbe Lehrplan wie im Rest des Landes. An Svens erstem Schultag standen Englisch, Deutsch und Mathe auf dem Stundenplan. Mathe ist neben Sport Svens Lieblingsfach.

Ab nächstem Schuljahr könnte es in der Hallig-Schule dann gelegentlich richtig laut im Unterricht werden, wenn Sven und Ann-Kathrin einen weiteren Mitschüler bekommen: Ann-Kathrins-Bruder Henrik, 5, steht schon in den Startlöchern.



© SPIEGEL ONLINE 2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.