Medienbericht Trumps frühere Schule sollte Noten verstecken

Er bezeichnet sich selbst als "Genie" und erstklassigen Schüler - seine Schulnoten will Donald Trump aber nicht veröffentlichen. Eine frühere Schule sollte sie laut "Washington Post" sogar geheim halten.
Donald Trump

Donald Trump

REUTERS
him/AFP