Drei-Religionen-Schule: Wo Christen, Juden, Muslime gemeinsam lernen
Fotostrecke

Drei-Religionen-Schule: Wo Christen, Juden, Muslime gemeinsam lernen

Foto: Friso Gentsch/ dpa

Neue Schule in Osnabrück Ich glaube, also lerne ich

Glaubensfragen auch jenseits des Religionsunterrichts: Eine neue kirchliche Grundschule in Osnabrück will christliche, muslimische und jüdische Kinder in ihrer religiösen Identität stärken und das Miteinander fördern. Kritiker fürchten jedoch, das könne gründlich schiefgehen.
Elmar Stephan/dpa/otr