Erziehungszwischenruf Eltern, fürchtet euch nicht!

Väter und Mütter heute sind oft liebevoller und einfühlsamer als ihre eigenen Eltern - warum aber wirken so viele besorgt und verunsichert? Wieso trauen sie sich selbst und ihren Kindern so wenig zu? Kinderpsychologe Wolfgang Bergmann über Überforderung, Zweifel und die Ursachen.
Eltern im Streit: Die Freude schwindet unter all den Ängsten

Eltern im Streit: Die Freude schwindet unter all den Ängsten

Foto: Corbis