Feinstaub im Klassenzimmer Zu selten nass gewischt

Berliner Schüler atmen in den Schulen hohe Konzentrationen von Feinstaub ein. Die Werte sind teilweise dreimal so hoch wie in der Außenluft und übersteigen die Grenzwerte deutlich. Doch für tägliche Feuchtreinigungen fehlt das Geld.