Französisch-Zwang Baden-Württembergs Kultusminister lenkt ein

Die Pflicht zum Französischlernen in Baden-Württemberg ist passé. Nach einer peinlichen Schlappe vor Gericht muss Kultusminister Helmut Rau seine Pläne aufgeben - Fünftklässler an Gymnasien können fortan auch andere Fremdsprachen lernen.