Lehrer über Klima-Proteste Dürfen Schüler schwänzen, wenn sie demonstrieren wollen?

Wenn Schüler freitags gegen den Klimawandel kämpfen, bleiben in der Klasse Plätze leer. Können Schulen das gutheißen? Drei Lehrer erzählen, was sie von den jungen Protestlern halten.
Leeres Klassenzimmer (Symbolbild)

Leeres Klassenzimmer (Symbolbild)

Foto: Fabian Sommer/ dpa