"Fridays for Future" in anderen Ländern "Mein Professor hat mir neulich gesagt, dass es den Klimawandel nicht gibt"

In Schweden fing es an, inzwischen gibt es die Schülerstreiks fürs Klima auch in Ländern wie China, Syrien, Indien und Uganda. Drei Aktivisten haben dem SPIEGEL erzählt, wie die Proteste bei ihnen aussehen - und was sie persönlich antreibt.
Von Franca Quecke und Lisa Duhm
"Fridays for Future" in Uganda

"Fridays for Future" in Uganda

Foto: Nakabuye Hilda Flavia
Greta Thunberg am 31. Mai in Wien, Österreich

Greta Thunberg am 31. Mai in Wien, Österreich

Foto: Ronald Zak/ AP
Nakabuye Hilda Flavia protestiert in Uganda

Nakabuye Hilda Flavia protestiert in Uganda

Foto: Nakabuye Hilda Flavia
Asees Khandari spricht vor Mitstreitern

Asees Khandari spricht vor Mitstreitern

Foto: Bhavreen Kandhari