Bildungsstudie Ganztagsschulen machen Schüler netter - aber nicht besser

Ganztagsschulen verbessern das Sozialverhalten von Schülern, aber nicht deren Leistungen, so eine neue Studie. Besonders an Gymnasien funktioniert es demnach mit dem Nachmittagsunterricht nicht so richtig.
Schülerinnen in Laichingen, Baden-Württemberg (Archiv)

Schülerinnen in Laichingen, Baden-Württemberg (Archiv)

Foto: Daniel Bockwoldt/ picture alliance / dpa